Frank Wagler www.schoenereisen-weltweit.de
© “Frank Wagler” www.schoenereisen-weltweit.de
Made by JT
Kleine Annapurna – Runde (keine kommerzielle Tour) Schwierigkeit: Mittelschwer Dauer:16 Tage Höchster Punkt: Thorong La, 5416 m Die Tour führt entlang der berühmten Annapurna Runde. Durch das Marshyangdi-Tal über Manang und den 5416 m hohen Thorong La führt der Weg über den Pilgerort Muktinath bis nach Jomosom. Von dort fliegen wir vorbei an den 8000ern Annapurna und Dhaulagiri zurück nach Pokhara und Kathmandu. Tourenverlauf: Kleine Annapurna Runde   1. Tag   Flug Deutschland - Nepal   2. Tag   Ankunft in Kathmandu   3. Tag   Fahrt nach Beshi Sahar (790 m)   4. Tag   Beginn des Treks, Übernachtung in Baundanda (1300 m)   5. Tag   Tal (1800 m)   6. Tag   Chame (2700 m)   7. Tag   Pisang (3200 m)   8. Tag   Manang (3400 m)   9. Tag   Akklimatisationstag 10. Tag   Lattar / Yak Kharka (4000 m) 11. Tag   Thorong Phedi (4500 m) 12. Tag   Über den Thorong La (5416 m) nach Muktinath (3800 m) 13. Tag   Besichtigung der Tempelanlagen und Abstieg nach Jomosom (2800 m) 14. Tag   Rückflug über Pokhara nach Kathmandu 15. Tag   Reservetag 16. Tag   Abflugtag Voraussetzungen: Die Tour erfordert gute Kondition (Höhenkrankheit) und die Einsicht auf Abstriche/Verzicht gewohnter hygienischer Bedingungen. Die Unterkünfte sind einfach und bedürfen der Fähigkeit, auch mit mehreren Personen gemeinsam übernachten zu können. Ein hohes Maß an Teamfähigkeit wird vorausgesetzt! Teilnehmerzahl: max. 12 Personen Nächster Termin: Februar/März 2018 (Interesse sowie näheres zur Tour kann über „Kontakt“ in Erfahrung gebracht werden)  
zurück zurück